Page 3 - Sport-Echo-Ausgabe-September-2020
P. 3

Grußwort



              Liebe Fußballfreunde,



              zum heutigen Saisonstart dürfen wir Sie im heimischen BRENK-Sta-  Premiere im BRENK-Stadion:
              dion herzlich willkommen heißen. Corona begleitet uns immer   Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte spielt eine zweite Mann-
              noch und daher gilt nach wie vor bei allen Spielen für alle Zu-  schaft von Stupferich in der A-Klasse. Dass dies kein Zuckerschle-
              schauer:                                            cken wird, haben unsere Akteure im Pokalspiel in Bruchhausen
                                                                  erlebt, wo man mit einer „Packung“ heimfahren musste.
              Füllen Sie Ihre Kontaktdaten auf dem ausgehändigten For-  Gerade aber weil jedes Spiel für das Team von Trainer André Lutz
              mular aus und beachten Sie die Abstands- und Kontaktregeln   eine Herausforderung werden wird, sollten wir unsere Jungs im-
              während des Spiels und beim Bewirtungsstand. Wir danken   mer positiv unterstützen.
              Ihnen für Ihre Zusammenarbeit.
                                                                  Wir begrüßen die Gäste aus Beiertheim mit Ihrem Trainerteam
              Mit der Spielvereinigung Söllingen kommt der Meister und Auf-  Jean-Kayomo Lubuimi, Christian Reinbold und Steffen Engelhorn
              steiger der letzten Saison.                         und alle Fans ganz herzlich.
              Wir begrüßen unsere Gäste und Fans aus dem Pfinztal mit ihren
              Trainern Roland Friebele und Gregor Hellmann, der letzte Saison   Die Referees der heutigen Begegnung dürfen wir gleichfalls will-
              noch die Farben der SG trug.                        kommen heißen.
              Er wird sicherlich den Gästen einige Tipps über die Stärken und   Das A-Liga Spiel leitet Sportkamerad Maximilian Kirsch.
              Schwächen unseres Teams gegeben haben.              Die  Kreisliga-Begegnung  leitet  Herr  Sami  Maliha,  assistiert  von
                                                                  den Herren Denis Meyer und Joel Kidane.
              Für alle Teams in der Kreisliga aber gilt ab heute möglichst schnell
              möglichst viele Punkte  zu gewinnen, damit man am Ende der Hin-
              runde bei den ersten Neun der Tabelle steht, welche bekanntlich   SG Stupferich
              dann den Meister ausspielen, während die letzten Zehn um den   Abteilung Fußball
              Klassenverbleib kämpfen müssen.










                  Spritzige


                       Ideen




                  für Ihr Zuhause






















                                                                                 Haus der Bodenbeläge
                                                                                 Siemensstraße 7 · Tel. 0 72 02 / 92 46-10
                                                                                 Gardinen & Heimtextilien
                                                                                 Dieselstraße 4 · Tel. 0 72 02 / 92 46-20
                                                                                 info@heimdecor-schmidt.com
                               KARLSBAD - LANGENSTEINBACH                        www.heimdecor-schmidt.de



                                                                                                                      3 3



       04_Sportecho_November_2017.indd   1                                                                         23.11.17   10:43
   1   2   3   4   5   6   7   8